WARUM NUR… ?

Leider war unsere und Johnny’s Freude nur von sehr kurzer Dauer……

Am Montag durfte er in sein Zuhause umziehen. Alles schien einfach perfekt für ihn. Gestern dann der Schock, dass wir Johnny sofort wieder abholen sollen. Das Verständins und die Geduld war bereits vorbei…… 🙁

Wir wissen wirklich nicht, warum man nicht versteht, dass ein Tier (egal ob aus dem Tierschutz oder vom Züchter) eine gewisse Zeit braucht um sich an alles zu gewöhnen. Woher soll er vom ersten Tag an wissen, was er darf, was er muss und wie sein neuer Tagesablauf ist….???? Ein Tier ist keine Maschine, es hat Gefühle, Unsicherheiten und vielleicht auch noch etwas Angst.

Wer aber einem Tier die Zeit gibt, sich einzuleben, wird einen treuen Gefährten bekommen.

Johnny, wir geben nicht auf…. deine richtigen Menschen kommen bestimmt!!