Baster, ca. 10 Monate (geb.ca.01.2019), im Wachstum, männlich, – 1 Pate, Update Oktober 19, auf einer Pflegestelle ch

  • ca. 10 Monate (geb.ca.01.2019)
  • im Wachstum, Stand August ca. 51 cm
  • männlich, kastriert
  • noch in Polen, ab 9.11.19 auf einer Pflegestelle im Kanton St. Gallen
  • zur Vermittlung

Update Oktober 2019 von einem Teammitglied

Alle lieben Baster! Ja, so ist es. Wenn er zu einem kommt, dann kuschelt er sich so richtig an dich. Nicht aufdringlich, sondern einfach herzerwärmend. Er lebt in einer gemischten Hundegruppe und macht dies sehr gut. Er ist sehr dünn, da der Tierheimalltag gerade für die jungen Hunde sehr stressig ist.

 

 

Update Juni 19 von Teammitgliedern

Baster ist der Kleinste der 5 Geschwister und lebt jetzt zusammen mit Dumbo und Pinezka im Zimmer von Agnieszka. Dumbo erzieht und spielt mit ihm, er ist dadurch schon viel ruhiger und sozialisierter als seine Geschwister. Er ist so ein toller kleiner Welpe und macht jeden Tag Fortschritte. Na, haben Sie sich in ihn verliebt?

Videos:

https://youtu.be/0O-nEvbHOfQ

https://youtu.be/eC1nI8A2QEQ

https://youtu.be/JMAwgwUjTAI

https://youtu.be/NacD9Iyb7pQ

 

 

 

 

Baster wurde zusammen mit seinen 4 Geschwister auf einer verlassenen Farm gefunden. Von der Mutter der Welpen fehlte jede Spur. Es war sehr schwierig die Welpen einzufangen, sie versuchten zu flüchten, sich zu verstecken und haben laut geschrien als man sie berührte. Glücklicherweise sind diese Tage aber vorbei, sie haben sich alle super im Tierheim eingelebt und sind fröhliche aufgestellte Welpen geworden. Da man die Eltern nicht kennt, kann man die endgültige Grösse nur erahnen. Der Tierarzt schätzt, dass sie max. mittelgross werden.
Baster wurde kürzlich von seinen Geschwister getrennt und in einem anderen Zimmer mit 3 erwachsenen Hunden untergebracht. Er wurde von seinen Geschwistern immer wieder mal attackiert und gemobbt. Baster war wirklich ein armes Kerlchen und geniesst nun sein Leben mit den anderen Hunden. Er schaut sehr viel von ihnen ab und versteht sich blendend mit ihnen. Er ist voller Energie, freundlich und liebt es im Bett zu schlafen. Baster freut sich, wenn er seine Familie auf der grossen Wiese antrifft, aber er bevorzugt ganz klar die erwachsenen Hunde.
Für Baster suchen wir ein liebevolles Zuhause mit viel Zeit und Geduld. Er wird sicher ein toller Begleiter.

 

Hier der Link zum Fragebogen