Charly – 1 Pate

Mein Name ist CHARLY, ich bin 2009 geboren, ein ängstlicher und unsicherer Schäferhund-Mischlings-Rüde. Als Welpe wurde ich am Tor eines Tierheimes ausgesetzt. Anfangs war ich sehr eingeschüchtert und wollte mir auch kein Halsband anlegen lassen. Sie ließen mich dann ohne alles raus zum Rennen, aber ich kam danach immer freiwillig wieder zurück. Als das Tierheim El Cobijo 2011 eröffnet wurde, durfte auch ich dorthin umziehen. Die Helfer im Tierheim haben sich sehr um mich bemüht und ich habe ihnen zu vertrauen gelernt. Sie dürfen mir jetzt sogar Halsband und Leine zum Spazierengehen anlegen. Aber fremde Menschen machen mir Angst und ich halte mich fern. Ich teile meinen Zwinger mit meiner großen Liebe PATITAS. Wir werden wohl beide für immer im Tierheim bleiben. Aus diesem Grund suche auch ich eine(n) Patin/Paten, damit meine Zukunft hier in El Cobijo abgesichert ist.

Dein CHARLY

News 26.3.18

NOTFALL CHARLY
Er musste notfallmässig operiert werden. Charly hatte eine Magendrehung. Die Operation ist gut verlaufen, jetzt müssen wir noch hoffen, dass er sich gut erholt. Charly wird nun sein Leben lang Spezialfutter benötigen, dies ist leider teuer. Wer möchte ihn mit einer Patenschaft unterstützen?

 

Update August 19 aus Spanien

Charly ist nach wie vor ein sehr spezieller Hund. Leute, die er kennt, können ihn problemlos berühren und anleinen. Doch ihm Unbekannte müssen aufpassen.
Als man ihm im Frühling das neue Halsband gegen die Leishmaniose übertragende Mücken befestigen wollte, liess er dies widerwillig zu. Aber als man das alte Halsband entfernen wollte, hat er klar zu verstehen gegeben, dass man das lassen soll. Ein ihm gut bekannter Pfleger konnte es aber dann problemlos entfernen.
Von der Magendrehung hat er sich gut erholt. Er bekommt 3 Mal im Tag kleine Portionen seines Spezialfutters und man achtet strengstens, dass er vor und nach dem Fressen nicht spazieren geht oder in den Auslauf geführt wird.
Patitas ist seine grosse Liebe. Er ist schon von Anfang an mit ihr zusammen, seit er 7 Monate alt war… hoffentlich dürfen sie noch lange zusammen sein.

 

 

 

Für Ihre Patenschaft senden Sie uns am besten gleich die Anmeldung Patenschaft (bitte anklicken und ausfüllen).

Dann geben Sie bitte bei Ihrer Bank oder der Post einen Dauerauftrag auf mit den folgenden Detailangaben:

POSTKONTO:

home4dogs
9542 Münchwilen

IBAN CH42 0900 0000 6163 4873 9

PC-Konto 61-634873-9