Manchitas, ca. 2,5 Jahre (geb.ca.12.2016), 45 cm, 15 kg, weiblich, Update Juni 19, VERMITTELT

  • ca. 2,5 Jahre (geb.ca.12.2016)
  • 45 cm, 15 kg
  • weiblich, kastriert
  • Mittelmeerkrankheiten werden vor der Ausreise getestet
  • noch in Spanien
  • zur Vermittlung, VERMITTELT
  • nicht zu Katzen

 

Update vom Juni 2019 von Maria (Tierheim Spanien)

MANCHITAS ist eine verträgliche und freundliche Hündin. Sie geht offen auf Menschen zu, ob gross oder klein.
Auch mit den anderen Hunden hat sie keinerlei Probleme.
Sie läuft schon gut an der Leine, zieht nur noch ganz am Anfang des Spazierganges und entspannt sich dann ziemlich bald.

 

 

Manchitas (wird auf Spanisch Mantschitas ausgesprochen) kam schon vor einiger Zeit in unser Tierheim. Einer der Pfleger hat sie beim Entsorgen bei der Abfallsammelstelle gefunden. Sie war ‚leider‘ gechipt und musste deshalb eine lange Prozedur abwarten (1.5 Jahre), bis sie gerichtlich freigegeben wurde. Nun ist es aber endlich soweit und Manchitas darf endlich auf ein Fürimmer-Zuhause hoffen.
Manchitas ist sehr verträglich mit den anderen Hunden. Wenn sie im Auslauf ist, kann sie gut mal ruhig auf der Seite stehen und dem Geschehen zuschauen… manchmal beschliesst sie aber mitzumachen und mit der Meute zu spielen, da kann schon mal die Post abgehen! Sie läuft auch gut an der Leine und liebt es lange Spaziergänge zu machen. Sie ist so eine tolle Hundedame und wir hoffen, dass sie ganz schnell umziehen kann.
Wir stellen uns Manchitas bei aktiven Leuten vor, die ihr die Welt zeigen wollen. Auch gerne zu Kinder, aber nicht zu Katzen.