Patitas – 1 Pate

Mein Name ist PATITAS, ich bin 2007 geboren, eine ältere und sehr lebensfrohe Schäferhund-Mischlings-Dame. Das war nicht immer so. Ich wurde vor vielen Jahren mit vollkommen verbrannten Pfoten gefunden und in ein Tierheim gebracht. Sie vermuten, dass ich an ein Auto festgebunden und hinterher geschleift wurde. Wegen meiner Verletzungen bekam ich den Namen PATITAS, was übersetzt „Pfötchen“ bedeutet. Nach langer und intensiver Pflege konnte ich allmählich wieder laufen und jetzt ist alles gut verheilt. Im Jahre 2011 durfte ich zur Eröffnung des neuen Tierheims El Cobijo dorthin umziehen und habe meinen Freund CHARLY kennengelernt. Mit ihm bin ich am liebsten zusammen. Wir teilen uns den Zwinger und ich genieße wilde Spiele mit ihm im Freilauf. Es sieht so aus, dass wir wohl beide für immer im Tierheim bleiben werden. Möchtest Du eine Patenschaft für mich übernehmen und mir dadurch eine sichere Zukunft schenken?

Deine PATITAS

Update August 19 aus Spanien

Patitas wird langsam alt. Sie hat ein Problem an der Wirbersäule, die ihr manchmal Schmerzen bereitet. Natürlich bekommt sie dann gleich Schmerzmittel.
Sie ist Menschen gegenüber sehr verschmust. Mit anderen Hündinnen versteht sie sich leider gar nicht.
Charly ist und bleibt ihre grosse Liebe. Sie sind wie ein altes Ehepaar, wobei man sagen muss, dass sie klar das Zepter in der Hand hat.
Wenn dann einer von beiden gehen muss, befürchten wir, dass der Verbleibende in eine Depression verfallen wird. Hoffentlich dürfen beide noch lange zusammenleben.

 

 

Für Ihre Patenschaft senden Sie uns am besten gleich die Anmeldung Patenschaft (bitte anklicken und ausfüllen).

Dann geben Sie bitte bei Ihrer Bank oder der Post einen Dauerauftrag auf mit den folgenden Detailangaben:

POSTKONTO:

home4dogs
9542 Münchwilen

IBAN CH42 0900 0000 6163 4873 9

PC-Konto 61-634873-9