Sky, ca. 4,5 Jahre (geb.ca.12.2014), ca. 68 cm, 42 kg, männlich, auf einer Pflegestelle, ch

  • ca. 4,5 Jahre (geb.ca.12.2014)
  • ca. 68 cm, 42 kg
  • männlich, kastriert
  • auf einer Pflegestelle im Raum Zürich
  • nur für schäfererfahrene Menschen
  • Einzelhund

 

Update Pflegestelle

Am 12.01.2019 durfte Sky zu uns auf Pflege in die Schweiz reisen. Inzwischen ist er bereits sehr gut angekommen und stubenrein.
Für Sky suchen wir am liebsten einen Platz als Einzelhund, wo er geistig und körperlich gut ausgelastet wird. Schäferliebhaber mit Erfahrung sind gefragt! Warum?

Sky ist ein sehr territorialer Hund und weist andere Hunde, besonders Rüden, eher grob in die Schranken. Das Hunde ABC- muss man mit ihm also unbedingt noch erarbeiten. Sky ist rassetypisch sehr lernfähig und braucht eine konsequente, klare und liebevolle Führung. Er liebt es, wenn man mit ihm arbeitet und ihn geistig und körperlich fördert.
Menschen liebt er sehr und möchte am liebsten überall mit dabei sein. Sky spielt gerne mit dem Ball oder holt auch sehr gerne Stöckchen. Er läuft bereits ganz gut an der Leine und kennt das Autofahren.

Sky ist ein ganz toller, sehr grosser und lernwilliger Hund, der auf seine hundeerfahrenen Menschen wartet. Er darf gerne nach Absprache auf seiner Pflegestelle besucht werden.

 

Sky wurde im November 2018 herumirrend auf der Strasse aufgelesen, er hatte einem grösseren (gutartigen) Tumor an der linken Vorderpfote. Natürlich wurde er sofort operiert und alles ist sehr gut verheilt. Man sieht nur noch eine Narbe und auch die Haare wachsen bereits langsam nach. Wir vermuten stark, dass Sky darum einfach ausgesetzt wurde um keine Kosten zu haben.
Sky ist sehr dünn, was auf den Fotos nicht gut erkennbar ist und darf laut Tierarzt gerne noch 8 kg zunehmen.

Hier der Link zum Fragebogen