Adas, ca. 2,5 Jahre (geb.11.2013), 55 cm, 19 kg, männlich, News 27.3.16, VERMITTELT

  • ca. 2,5 Jahre (geb.11.2013)
  • 55 cm, 19 kg
  • männlich, kastriert
  • zur Vermittlung, VERMITTELT

 

Dieser wunderschöne Hund kam im Mai 15 zusammen mit seinem Freund Tenor ins Tierheim. Um sie besser kennenzulernen, waren sie anfänglich zusammen in einem Einzelzwinger untergebracht. Sie waren unzertrennlich. Wenn man einen der Beiden rausnahm, heulte der Andere herzergreifend. Inzwischen konnte man sie in eine Hundegruppe integrieren und Adas zeigt sich von seiner besten Seite. Er ist ein typischer junger Hund. Er liebt es zu spielen, zu rennen und geniesst die Zeit auf der grossen Wiese. Mit den anderen Hunden versteht er sich bestens. Adas wehrte sich nicht mal, als er von einem anderen Hund attackiert und mehrmals gebissen wurde. Er hat so einen sanften gutmütigen Charakter. Wir können uns Adas gut in einer Familie vorstellen, gerne auch mit Ersthund. Adas ist voller Energie und liebt es herumzurennen. Dann bellt er auch gerne mal die anderen Hunde auf der anderen Seite des Zauns an. Er möchte spielen und ihm ist es so langweilig im Tierheim.
Hat Adas ihr Herz erobert?

News 27.3.16

Adas ist ein ganz armer Schatz. Er hat so Angst in seiner Hundegruppe und die anderen Hunde merken das und behandeln ihn nicht gerade gut. Besonders jetzt da sein Freund und Beschützer Tenor sich in der Krankenstation befindet und Adas sich ganz alleine fühlt, leidet er wirklich. Leider ist es im Moment nicht möglich ihn in eine andere Gruppe zu integrieren, da es einfach zu wenig Pfleger hat um diese Umstellung zu überwachen. 

Adas fühlt sich unter so vielen Hunden einfach nicht wohl. Meistens liegt er in einem Körbchen und versucht unsichtbar zu sein. Dabei ist er ein so toller Hund. Er liebt die Aufmerksamkeit der Menschen und wenn man mit einem Ball mit ihm spielt, ist seine Welt in Ordnung.

 

Wollen Sie Adas helfen und ihm ein geborgenes Zuhause für immer geben? Er wird es ihnen sein Leben lang danken.