Ali, ca 2.5 Jahre (geb. ca 01.2020), 37 cm, 8.7 kg, weiblich

  • ca 2.5 Jahre (geb. ca 01.2020)
  • 37 cm, 8.7 kg
  • weiblich, kastriert
  • Leishmaniosetest negativ, Mittelmeerkrankheiten werden vor Ausreise getestet
  • NOCH IN SPANIEN

 

ALI’s Geschichte ist sehr traurig. Sie wurde zusammen mit 7 anderen Hunden von einer Hunde-Horterin beschlagnahmt. Bestimmt hat es die ältere Dame gut gemeint, aber sie war mit der Haltung masslos überfordert und die Hunde waren sehr vernachlässigt. Es war nicht das erste Mal, dass man bei der Dame Hunde beschlagnahmt hatte. Doch zum Glück das letzte Mal, denn die Dame ist nun in einem Altersheim und wird keine Hunde mehr aufnehmen können.

ALI ist eine sehr verträgliche und verschmuste Hündin. Im Moment teilt sie den Zwinger mit OSCAR, auch ein Opfer der Hunde-Horterin. Er ist unsicherer als sie, aber ALI tut ihm anscheinend gut und gibt ihm Sicherheit. ALI ist sehr gerne im Mittelpunkt. So sehr, dass sie bei anderen Hunden, oder vor allem Hündinnen, eifersüchtig reagieren kann. Darum denken wir, dass sie in ihrem Fürimmer-Zuhause am liebsten alleinige Prinzessin auf der Erbse sein würde.

Ihr Köfferchen ist gepackt. Jetzt braucht sie nur noch ein aktives Zuhause, wo sie viel verwöhnt wird.

 

Videos:

https://youtu.be/wlxUfUBzTvE                Ali und Oscar  29.06.2022

https://youtu.be/-x5rg36v-qs                   Ali und Oscar 19.06.2022

 

 

Hier der Link zum Fragebogen