Aza, ca. 4,5 Jahre (geb. ca. 10. 2012), 53 cm, weiblich, NEWS 24.5.17, VERMITTELT

  • ca. 4,5 Jahre (geb. ca. 10.2012)
  • 53 cm
  • weiblich, sterilisiert
  • noch in Polen
  • zur Vermittlung, VERMITTELT

 

News 24.05.17 von unserem Teammitglied Daniela

Aza hat sich zu einer aktiven und neugierigen Hündin entwickelt. Sie kommt gerne zu den Menschen ein Leckerchen abholen und lässt sich auch anfassen. Sie lebt in einer gemischten Hundegruppe. Auf der Wiese spielt sie ausgelassen mit den anderen Hunden und versteckt sich nicht mehr hinter den Menschen. Aza läuft in der Zwischenzeit gut an der Leine. Sie braucht sicher Menschen, die am Anfang sehr geduldig mit ihr sind und sie langsam und liebevoll an ihr neues Leben heranführen möchten.

 

NEWS 14.3.17

Aza ist eine sehr menschenfreundliche Hündin, die draussen sehr aktiv ist und es liebt mit ihren weiblichen Hundefreundinnen zu rennen. In ihrer Vergangenheit wurde sie sicher geschlagen. Jedes Mal, wenn man sie versucht von einem Zimmer ins andere zu bringen, legt sie sich flach auf den Boden und schreit. Was muss die Süsse wohl alles erlebt haben…. Wir wünschen uns, dass Aza bald ihre lieben Menschen findet

 

Aza ist nun bereits seit einigen Monaten im Tierheim. Sie wurde im Oktober 15 heimatlos gefunden und zu uns gebracht. Anfangs war sie ziemlich scheu und hatte etwas Mühe sich in ihrer Gruppe einzuleben. Sie frass extrem schnell und nimmt auch die Leckerlis sehr schnell. Man muss also auf seine Finger aufpassen. Inzwischen zeigt sie sich als offene und sehr freundliche Hündin. Leider ist in ihrer Gruppe ein andere Hündin, die immer auf Aza losgeht. Aza wird gemoppt und wurde auch schon 2 mal gebissen. Aza schaut immer wo sie sich verstecken kann. Auch draussen auf der Wiese sucht sie immer den Schutz bei den Menschen. Sie würde also liebend gerne ganz schnell in ihr eigenes Zuhause ohne kleine Kinder umziehen. Aza ist eine einfache Hündin, die gerne erleben möchte, geliebt und beschützt zu werden.