Bobby, ca 3 Jahre (geb. ca 05.2019), 36 cm, 7.2 kg, männlich, auf einer Pflegestelle, Update 11.10.22, VERMITTELTch

  • ca 3 Jahre (geb. ca 05.2019)
  • 36 cm, 7.2 kg
  • Männlich, kastriert
  • Leishmaniosetest negativ am 26.09.22
  • aus Spanien
  • auf einer Pflegestelle im Kanton Thurgau
  • Katzenverträglich

 

Update 11.10.22 von der Pflegestelle
Bobby hat sich sehr schnell bei uns eingelebt. Er ist wahnsinnig menschbezogen und liebt es, jederzeit gestreichelt und geknuddelt zu werden. Da er so ein Charmebolzen und Clown ist, fällt es einem wirklich nicht leicht auch mal streng mit ihm zu sein. Das Hunde ABC muss man aber trotzdem noch liebevoll mit ihm erarbeiten. Er kann teilweise etwas eifersüchtig werden, wenn ein anderer Hund gestreichelt wird und nicht er. Er markiert dann auch gerne mal im Haus. Ansonsten ist Bobby aber mit allen gut verträglich auch mit Katzen. Für ihn wäre es aber schön, wenn er ein alleiniger Prinz in seinem neuen Zuhause sein dürfte.

Das ganz alleine sein muss sicherlich noch geübt werden. Zurzeit kommt er noch schnell in einen Stress, wenn man den Raum verlässt und er nicht mitdarf.  Er ist ein sehr verspielter, quirliger kleiner Kerl und hört bereits gut auf seinen Namen. An der Leine läuft er ebenso flott voran und ist dabei sehr umweltinteressiert. Damit er noch besser aus den Augen sieht, darf er am Donnerstag noch zum Coiffeur. Wir sind uns sicher, er wird uns danach noch mehr um den Finger wickeln mit seinem treuen Blick.

 

Wenn Sie also einen freundlichen, verschmusten und aufgeweckten kleinen Schatz suchen, ist Bobby absolut der Richtige.

 

Bobby darf gerne nach Absprache auf seiner Pflegestelle besucht werden!

 

Videos:

https://youtu.be/gRV3GZt6H80                                                     Bobby 16.10.22 Pflegestelle

https://www.youtube.com/watch?v=hlzwvUyRkiM                        Bobby 11.10.22 Pflegestelle

https://www.youtube.com/watch?v=cBm18XW2GyU                    Bobby 11.10.22 Pflegestelle

 

Vorgeschichte
BOBBY ist vom staatlichen Tierheim in unser Partner-Tierheim gekommen. Leider weiss man von seiner Vergangenheit nichts, sie vermuten jedoch, dass er auf der Strasse ausgesetzt wurde.

Bobby hat sich gut im Tierheim eingelebt. Er ist ein absoluter Kampfschmuser und will am liebsten endlos gestreichelt werden. Er kommt gut mit den Hunden aus. Ausser, wenn im Auslauf ein anderer Hund gestreichelt wird, dann drängt er sich einfach dazwischen, damit nur er zum Zuge kommt. Er läuft auch schon gut an der Leine. BOBBY hat einen kleinen Überbiss, was ihn aber nicht im Geringsten stört. Wir finden sogar, es macht ihn nur charmanter.

 

Für BOBBY suchen wir ein Fürimmer-Zuhause, wo er Allein-Prinz auf der Erbse sein darf. So kann er die Streicheleinheiten ganz ohne Konkurrenz geniessen.