Caju, ca. 7,5 Jahre (geb.ca. 01.2010), ca. 49 cm, 17 kg, männlich, NEWS 30.10.17, ch, auf einer Pflegestelle – 1 Pate, VERMITTELT

  • ca. 7,5 Jahre (geb. ca. 01.2010)
  • ca. 49 cm, 17 kg
  • männlich, kastriert
  • auf einer Pflegestelle in Wädenswil
  • zur Vermittlung, VERMITTELT

News 30.10.17

Caju ist gut auf seiner Pflegestelle angekommen. Wir sind begeistert von ihm. Er ist so ein wunderschöner und sanfter Hund. Beim Spazieren ist er noch etwas vorsichitg. Das ist aber mehr als verständlich, Caju kennt ja noch nichts und alles ist neu für ihn. Mit den Hunden auf seiner Pflegestelle versteht er sich bestens. Caju ist am Anfang etwas zurückhaltend, aber wenn er spürt, dass man es gut mit ihm meint, kann er sich öffnen. Einfach ein toller Hundeschatz!

Er kann gerne auf seiner Pflegestelle nach Absprache besucht werden.

 

News Sept. 17

Damit Caju nicht nur auf Lady fixiert ist, hat man die Beiden getrennt. Beide Hunde machen es recht gut. Caju ist noch etwas zurükhaltend aber ok. Wie sich rausgestellt hat, war diese Entschiedung sehr gut. Denn Lady hat inzwischen ihre Menschen in Polen gefunden und ist in ihr eigenes Zuhause umgezogen. Jetzt wartet also nur noch Caju, dass auch er endlich seine Menschen findet. Also schnell melden Sie sich……

 

News 14.3.17

Caju durfte zusammen mit Lady auf einen Spaziergang. Caju hat uns wirklich überrascht, denn als er das „Gstältli“ anziehen musste, war er zwar sehr unsicher, aber vertraute den Pflegern trotzdem. Einfach toll!  Caju hat das Spazieren ausserhalb des Tierheims sichtlich genossen. Andere Düfte, weniger Lärm und neue Sachen zu sehen, das war sehr spannend. Er würde so gerne das Tierheim gegen ein liebevolles Zuhause umtauschen. Caju ist ein toller Hund, der es sicher toll fänden würde, wenn bereits ein sicherer Hundfreund dort wohnen würde. Wer gibt Caju eine Chance auf ein schönes Leben?

 

Caju kam zusammen mit seiner Freundin Lady im Januar 16 zu uns ins Tierheim. Von Anfang an versteckte er sich immer hinter Lady und beobachtet alles aus Distanz. Er ist einfach noch etwas scheu und braucht Zeit um Vertrauen zu fassen. Inzwischen wurde er bereits kastriert und konnte auch in eine bestehende Hundegruppe integriert werden. Auch seine Freundin Lady ist in dieser Gruppe. Caju versteht sich gut mit den anderen Hunden, aber am wohlsten ist es ihm immer noch in der Nähe von Lady. Für Caju suchen wir liebe geduldige Menschen gerne mit einem Ersthund oder vielleicht zusammen mit Lady.