Chico, ca. 6-7 Jahre (geb.ca.2010/2011), 42 cm, 9 kg, männlich, VERMITTELT IN SPANIEN

  • ca. 7-8 Jahre (geb.ca.2010/2011)
  • 42 cm, 9 kg
  • männlich, kastriert
  • Mittelmeerkrankheiten werden vor der Ausreise getestet
  • noch in Spanien
  • zur Vermittlung, VERMITTELT IN SPANIEN
  • für hundeerfahrene Menschen
  • nicht zu kleinen Kindern

In ihren Ferien wurde unser Teammitglied Myrta auf Chico 2 aufmerksam. Er lebte etwas abseits an eine Hundehütte gekettet. Er bekam zwar regelmässig Futter, aber man hatte eigentlich keine Beziehung zu ihm. Zum Glück war der Besitzer bereit Chico freizugeben. Nach Absprache konnte er ins unser Tierheim El Cobijo umziehen. Es stellte sich heraus, dass dies ein Glückstag für Chico war. Denn bereits auf der Fahrt, merkte der Fahrer, dass mit Chico etwas nicht stimmte. Aus einer Fistel beim After fielen die Eier von Fliegen nur so raus. Wirklich kein schöner Anblick und lebensgefährlich, wenn es nicht behandelt wird. Natürlich wurde er sofort behandelt. Er hatte in dieser Zeit grosse Schmerzen und reagierte auf Berührungen nicht gerade freundlich. Inzwischen hat er aber gemerkt, dass man ihm nur Gutes will und ist ok mit Menschen. Auch mit den anderen Hunden benimmt er sich bestens. Chico ist ein aktiver Hund, der sehr gerne spielt und sich bewegt. Chico würde sich freuen, wenn er bald in ein liebevolles Zuhause mit viel Bewegung umziehen könnte.