Ekler – 1 Pate

Ekler ist ungefähr 2013 geboren und kam im Jahr 2017 zu uns ins Tierheim. Zu diesem Zeitpunkt war er äusserst verängstigt. Eine lange Zeit sass er nur in einer Ecke seines Zwingers, wollte nicht hinausgehen und nahm auch keinen Sichtkontakt zu Menschen auf. Was muss dieser arme Kerl wohl alles erlebt haben?

Nach nun fast drei Jahren war es möglich, ihn in einem anderen Teil des Tierheims unterzubringen. Er kann nun in einem warmen Zimmer in einem Körbchen liegen und hat die Möglichkeit auf ein kleines Feld rauszugehen. Es gelingt auch gut, ihn dort raus zu lassen und wieder ins Gehege zurück zu holen. Zudem geniesst er es, Guttis von seinen Pflegern zu nehmen. Zur Zeit ist aber leider nicht mehr möglich, denn er will keinen Kontakt zu Menschen aufnehmen, geschweige denn, sich von ihnen anfassen zu lassen. Aber wer weiss, was die Zukunft auch für ihn noch bringen mag!

 

Wollen Sie Ekler mit einer Patenschaft unterstützen?

 

Für Ihre Patenschaft senden Sie uns am besten gleich die Anmeldung Patenschaft (bitte anklicken und ausfüllen).

Dann geben Sie bitte bei Ihrer Bank oder der Post einen Dauerauftrag auf mit den folgenden Detailangaben:

KONTOVERBINDUNG:

home4dogs
9542 Münchwilen

IBAN CH84 0078 4296 9565 9200 2
Konto bei Thurgauer Kantonalbank, Weinfelden