GASTHUND GRACE

GASTHUND GRACE wird nicht durch uns vermittelt

Grace sucht neuen Wirkungskreis

 

Grace ist im Oktober 2015 geboren, wann genau weiss man nicht.

Sie kommt ursprünglich aus Polen und wurde mit 1-Jährig in die CH zu einer älteren Dame vermittelt.

Leider verstarb diese 1 ½ Jahre später und Grace landete bei mir.

Ich kannte Grace vorher schon, da ich ab und zu mit ihr spazieren ging.

Nun ist sie schon 2 ½ Jahre bei mir.

Grace ist eine intelligente, charismatische und manchmal selbstständige Hündin mit ihren Ecken und Kanten.

Sie ist wortwörtlich «klein aber oho»:

 

Grace braucht eine klare, gradlinige Führung, dann ist sie ein toller Hund der sehr gerne abends kuschelt. Sie braucht Sicherheit und Regeln.

Nicht zu Katzen und nicht zu kleinen Kindern. Kinder ab 10 Jahre, die den Umgang mit Hunden kennen sind ok.

Da vermutet wird, dass Grace ein Beagle x Irgend-ein-Terrier Mix ist, ist es nicht ungewöhnlich, dass sie einen gewissen Jagdtrieb hat. Freilaufen lassen kann man sie nur bedingt.

Dafür ist sie top bei Suchspielen, Mantrailing und ihren Frisbee jagen. Wir haben zusammen auch an ein paar Militaries mitgemacht und gingen jeden Freitagabend in die Plausch-Hundeschule; da ist sie immer 150% dabei und ein kleiner Streber.

Sie verteidigt gerne mal lautstark ihr Hab und Gut, Heim und Halter, aber niemals beisst sie. Das wahrscheinlich, weil sie oft etwas unsicher ist und dass dann mal laut zu verstehen geben will.

Grace ist sicherlich kein 0815- Hund, aber wenn man ihr Vertrauen hat, ist sie einfach cool.

Grace sollte als Einzelhund vermittelt werden! Und wenn bereits ein 1.Hund da ist, sollte dieser schon etwas älter sein, gut erzogen und gelassen sein.

Sie braucht aber definitiv keine anderen Hunde!

 

Kontaktdaten: Yvonne Eugster, 8580 Amriswil, 078/630 98 90.

Bei ernsthaftem Interesse bitte per Telefon oder Whatsapp