Gonzo

GONZO

An die Hundefreunde von home for Dogs,
Hier einige Bilder von Gonzo, der aus dem polnischen Hundeheim kam und kurze Zeit in einer Pflegestation im Kanton Zürich lebte.
Er ist nun ein Jahr bei uns im Tösstal. Anfangs wirkte er sehr alt und konnte nicht weit laufen. Inzwischen machen wir täglich längere Spaziergänge. Seine Muskeln haben sich gut aufgebaut und so läuft er doch einigermassen gut, trotz seiner Fehlhaltung.
Er hat sehr Freude, wenn wir nach draussen gehen und wird dann richtig stürmisch und erscheint mir manchmal sehr jugendlich. Er begleitet mich sehr gerne zu all unseren Tieren und ist zu allen sehr freundlich. Nur ein Meerschweinchen , das frei herumlief hat er mir letzthin gebracht, leider etwas zu stark zugebissen beim tragen.
Im Haus begleitet er mich auf Schritt und Tritt, aber die Treppe hoch, hat er nie probiert. Er lebt friedlich mit Sissi, siehe Foto und den Katzen im Haus. Beim Spazieren, begegnet er allen Menschen und Hunden freundlich. Er ist ein Goldschatz und ich habe wirklich nichts zu bemängeln an ihm, ausser dass er unsere Schuhbändel frisst, aber das ist ja nicht wirklich schlimm. Ich danke allen, die sich für die Hunde einsetzen und für die gute Vermittlungsarbeit und Kontrollen.

Liebe Grüsse Gaby