Gordo, ca 4.5 Jahre (geb. ca 03.2018), 37 cm, 9.65 kg, männlich, Update 21.10.22

  • ca 4.5 Jahre (geb. ca 03.2018)
  • 37 cm, 9.65 kg
  • Männlich, kastriert
  • Mittelmeerkrankheiten werden vor Ausreise getestet
  • NOCH IN SPANIEN

 

Update 21.10.22 von einem Teammitglied
Gordo (was auf Spanisch -Dick- bedeutet) verdient diesen Namen eigentlich nicht mehr, denn er hat nun etwas mehr als 2 kg an Gewicht verloren. Man kann auch nicht mehr sagen, dass er ein gemütlicher Hund ist. Er ist sehr bewegungsfreudig und liebt Ballspielen über alles. Er kann dies sehr gut mit sich alleine, indem er den Ball immer wieder um sich wirft, aber er fordert auch gerne die Menschen dazu auf, mit ihm zu spielen. Er hat ziemlichen Power und düst mit Tempo dem Ball hinterher.
Genauso geniesst er aber auch die Nähe der Menschen und Streicheleinheiten. Dabei kann er auch gut entspannen.

Gordo braucht also eindeutig aktive Menschen, die ihn genügend auslasten und mit ihm viele neue Abenteuer erleben wollen.

 

Videos:

https://youtu.be/rTGyNZdpKHs                Gordo 25.10.22 im Auslauf mit anderen Hunden

https://youtu.be/jEEPxV9mntY                Gordo 25.10.22 im Auslauf mit anderen Hunden

https://youtu.be/HxRHBP86xRs              Gordo 19.10.22 im Auslauf

https://youtu.be/XoVlZ3DL_3I                  Gordo 17.10.22 im Auslauf

https://youtu.be/jjoaWxQqKYo                 Gordo 17.10.22 im Auslauf

https://youtu.be/R4HndlzgZ1c                  Gordo 17.10.22 im Auslauf

https://youtu.be/1XxsPO5KHII                 Gordo 17.10.22 im Auslauf

https://youtu.be/fpYhekpBdj8                   Gordo 14.10.22 im Auslauf

https://youtu.be/2vNtJH7MiYI                   Gordo 14.10.2022

 

Vorgeschichte
GORDO’s Geschichte ist traurig und kommt leider öfters vor. Seine Familie hatte einfach keine Zeit mehr für ihn. Sie arbeiten den ganzen Tag und es fehlte sowohl morgens wie abends die Zeit und die Lust, mit GORDO spazieren zu gehen. Er kam mit Glück alle paar Tage einmal raus. Auch wurde er komplett falsch mit einem Welpenfutter schlechter Qualität gefüttert. Als Konsequenz ist der Arme ziemlich übergewichtig. Zum Glück hat seine Familie entschieden, GORDO im Tierheim abzugeben.

Im Tierheim zeigt sich GORDO als verträglicher und verschmuster Hund. Gleichzeitig ist er aber auch ziemlich selbstständig, vielleicht, weil er sehr viel alleine war und auch fast keine Kontakte zu Artgenossen hatte. Trotzdem kommt er gut mit den Hunden aus. Er läuft auch gut an der Leine und liebt es im Auslauf mit dem Ball zu spielen. Das hilft, denn GORDO hat mit der richtigen Ernährung und mehr Bewegung bereits schon etwas abgenommen. GORDO geht zwar sehr gerne spazieren, aber so eine richtige Sportskanone ist er nicht. Er gehört eher der gemütlichen Sorte an.

Für GORDO suchen wir also eine Familie, die ihm zeigt, dass das Hundeleben auch ganz anders sein kann. Die gerne mit ihm laufen geht und schaut, dass er weiterhin abnimmt. Wenn er mal sein Idealgewicht erreicht hat, kann es durchaus sein, dass er auch grössere Wanderungen geniessen wird.

Wir wünsche GORDO ganz bald ein liebevolles Fürimmer-Zuhause!

 

Video:

https://youtu.be/EfxCGPn87ck                  Gordo 16.06.2022

 

 

Hier der Link zum Fragebogen