Harley, ca 2.5 Jahre (geb. ca 10.2018), 43 cm, 8 kg, weiblich

  • ca 2.5 Jahre (geb. ca 10.2018)
  • 43 cm, 8 kg
  • Weiblich, kastriert
  • Mittelmeerkrankheiten werden vor Ausreise getestet
  • NOCH IN SPANIEN

 

HARLEY wurde von deutschen Auswanderern von der Strasse aufgenommen. Leider verstarb dann der Mann und die Frau musste zurück nach Deutschland. Harley und die 3 anderen Hunde kamen in unser Tierheim. Am Anfang hat Harley ihr Zuhause sehr vermisst und viel geheult. Doch nach einer gewissen Zeit hat sie sich dann eingewöhnen können.

Harley ist eine aufgestellte Junghündin, eine kleine Prinzessin. Zwar etwas scheu bei Fremden, aber wenn sie einmal Vertrauen gefasst hast, ist sie sehr liebenswert. Wenn man sie aber aufhebt, wird sie noch etwas nervös. Am liebsten spielt sie mit Bällen oder anderen Hunden. Leider mag sie Katzen gar nicht. Das Laufen an der Leine klappt auch schon gut.

Für HARLEY suchen wir ein aktives Zuhause, gerne auch bei schon etwas grösseren Kindern, wo sie wieder Prinzessin sein darf. Schöne Spaziergänge, Spiel- und Streichelstunden dürfen da nicht fehlen!

 

 

Hier der Link zum Fragebogen