Kenny, ca 11 Monate (geb. ca 04.2021), 36 cm, männlich, auf einer Pflegestelle, Update 18.03.22, VERMITTELT ch

  • ca 11 Monate (geb. ca 04.2021)
  • 36 cm
  • Männlich, kastriert
  • Aus Polen
  • auf einer Pflegestelle im Kanton Thurgau

 

18.03.22 Update der Pflegestelle
Kenny ist der grösste Schmuse-Tiger, den wir je hatten. Er liebt es einfach ganz nah beim Menschen zu sein und geniesst jede Streicheleinheit in vollen Zügen. Am liebsten würde er sich den ganzen Tag kraulen lassen. Er hat sich mittlerweile wunderbar bei uns eingelebt. Seine anfängliche Scheu konnte er ablegen und er blüht von Tag zu Tag mehr auf. Er kaut gerne auf Holz herum und findet langsam auch Spass an anderen Spielsachen. Er versteht sich gut mit anderen Hunden und geht auch sehr gerne spazieren. Kenny schlüpft sogar schon fast selber ins Gstältli hinein. Beim Laufen achtet er wirklich gut auf seinen Menschen und vertraut dem anderen Ende der Leine.

Kenny ist ein fröhlicher Junghund, der die Welt einfach noch kennen lernen muss. Wenn er etwas nicht kennt (Geräusche, Velofahrer etc.) bleibt er einfach stehen und wartet ab. Es braucht einfach ein wenig Geduld und feine Leckerli. Dann lässt er sich prima motivieren weiter zu gehen.

 

Wer möchte mit diesem wunderbaren Hundeschatz zusammen die Welt erkunden?

 

Videos:

https://youtu.be/8BMBfTDvFrA                   Kenny 18.03.22 Pflegestelle

https://youtu.be/NLTzfRKh2iE                     Kenny 18.03.22 Pflegestelle

 

13.03.22 Update der Pflegestelle
Kenny kam gestern zusammen mit 10 anderen Hunden hier in der Schweiz an. Er war sehr verunsichert und traute sich dort kaum, auf der Wiese herumzulaufen. Zu Hause angekommen zeigte sich, dass er noch nicht viel kennt und darum bei Vielem noch sehr scheu und verunsichert reagiert. Doch er ist sehr verfressen und läuft darum mit Hilfe von Leckerlis überallhin mit. So scheu er eigentlich ist, erstaunt es, dass er ein absoluter Kuscheler ist und darum die Nähe dann gerne sucht.

Kenny muss noch ganz viel kennenlernen und braucht darum sicher ruhige geduldige Menschen, die ihm alles Nötige noch beibringen wollen. Er wird sich ganz bestimmt schnell auf seine Menschen einlassen, wenn diese ihm die nötige Sicherheit geben können. Wollen Sie dem kleinen Schmusetiger diese Zeit geben und ihm zeigen, wie spannend so ein Hundeleben sein kann? Dann lernen Sie diesen Schatz doch einfach kennen…

 

Kenny darf gerne nach Absprache auf seiner Pflegestelle besucht werden!

 

Video:

https://youtu.be/_X822grQlu8                       Kenny 13.03.22 Pflegestelle

 

Vorgeschichte
KENNY kam mit seiner Schwester ZANA zu uns – beide sind fröhlich und unkompliziert und haben sich sehr schnell in die Gruppe der anderen Hunde eingefügt. Kenny ist anfangs noch etwas schüchtern, aber er ist auch sehr verschmust. In der Hundegruppe gibt es mit ihm keine Probleme, er geniesst die Gesellschaft aller. Zusammen mit Zana lernt er jetzt das Laufen an der Leine. Wenn jemand kommt, um mit ihm zu schmusen, legt er sich hin und will die ganze Aufmerksamkeit für sich haben.

 

Video:

https://youtu.be/N__UkwlCf8E                     Kenny und Zana 22. Februar 2022