Kisha, ca. 6 Monate (geb. ca. 06.2016), ca. 38 cm, weiblich,ch, VERMITTELT

 

  • ca. 6 Monate (geb. ca. 06.2016)
  • ca. 38 cm, noch im Wachstum, wird vermutlich max. mittelgross
  • weiblich
  • zur Vermittlung,VERMITTELT

 

Kisha ist eine von 3 Welpen, die in einer Box nahe einer Bushaltestelle Mitte Juni 16 entsorgt wurde. Man konnte klar erkennen, dass die Welpen Menschenkontakt hatten in ihren ersten Lebenstagen. Sie sind zum Glück alle offen, neugierig, freundlich und verspielt. Die 2 Schwestern und der Bruder leben in einem Zimmer zusammen mit dem anderen Welpen Bjoux. Sie spielen den ganzen Tag und sind einfach allerliebst. Der Bruder wurde nun in Polen adoptiert. Für die 2 Schwestern suchen wir ab Ende Oktober liebe Menschen, die einem Welpen ein neues liebevolles Zuhause geben wollen. Sie sind dann 2 mal geimpft, gechipt, die Tollwut Impfung haben sie natürlich auch und entwurmt.

News 4.12.16

Kisha muss leider total unverschuldet wieder auf die Suche nach ihren richtigen Menschen gehen. Ihre Pflegestelle berichtet:

Die kleine Kisha ist gut angekommen. Sie ist ein kleines Energiebündel und sie liebt es mit unserem Hund Onnis herumzuspielen. Sie ist schnell wie ein Blitz und ein richtiger kleiner Frechdachs. Sie ist bereits sehr vertraut mit uns, und sie fühlt sich wohl. Bei anderen Hunden, welche man trifft, regiert sie noch unsicher und bellt dann. Sie ist neugierig, lieb und aufmerksam. Eine tolle Hündin, die welpentypisch noch viel lernen muss. Ich denke, sie würde gut zu unternehmenslustigen Menschen passen, die gerne mit ihr arbeiten wollen! Sie ist nämlich sehr intelligent. Sie orientiert sich viel an unserem Onnis, daher wäre sie gut auch als Zweithund geeignet.

Sie kann gerne nach Absprache besucht werden.

Bitte beachten Sie, dass ein Welpen viel Zeit und Geduld braucht. Bei Welpen muss eine Kastrationspflicht unterschrieben werden.