Meli, weiblich – in Spanien

MELI ist ungefähr 7 Monate alt. Sie kam von einer Katzenkolonie in unser Partner-Tierheim. Leider ist sie im Moment total unverträglich. Wenn man sich ihr nähert, legt sie ihre Ohren ganz an den Kopf und will angreifen. Wir wissen nicht, ob wir es schaffen, sie zu sozialisieren, werden aber alles daran setzen. Es wird bestimmt eine Zeit brauchen, doch diese wollen wir ihr unbedingt geben. Bald ist ihre Zeit in der Quarantäne vorbei und sie darf dann ins Katzengehege umziehen. Wir hoffen, dass sich ihr Verhalten im Katzengehege bessern wird. Mit einer Patenschaft können Sie uns unterstützen und für MELI’s Futter- und Tierarztkosten aufkommen.

 

Wollen Sie Meli mit einer Patenschaft unterstützen?

 

Für Ihre Patenschaft senden Sie uns am besten gleich die Anmeldung Patenschaft (bitte anklicken und ausfüllen).

Dann geben Sie bitte bei Ihrer Bank oder der Post einen Dauerauftrag auf mit den folgenden Detailangaben:

KONTOVERBINDUNG:

home4dogs
9542 Münchwilen

IBAN CH84 0078 4296 9565 9200 2
Konto bei Thurgauer Kantonalbank, Weinfelden