Mentos, ca 2 Jahre (geb. ca 12.2018), 42 cm, männlich – 1 Pate

  • ca 2 Jahre (geb. ca 12.2018 )
  • 42 cm
  • Männlich, kastriert
  • NOCH IN POLEN

 

17.02.21 Tolle Neuigkeiten von Mentos!

Nachdem sich Mentos im Tierheim eingelebt hat, liess man ihn ein paar Mal mit anderen Hunden in den Auslauf und dies klappte ganz gut. Nun war der nächste Schritt, ihn in eine Gruppe zu integrieren und siehe da: es funktioniert wunderbar!

Mentos versteht sich gut mit den Hunden in seiner gemischten Gruppe, aber seine wahre Leidenschaft sind einfach die Menschen!! Er ist sehr verschmust und absolut menschbezogen – eigentlich ein Wunder, wenn man sich überlegt, dass er sein Leben bisher an einer Kette zubringen musste.

Wir finden, dieser tolle Kerl verdient ein schönes Zuhause mit Status Familienmitglied und wir hoffen, dass er nicht lange darauf warten muss. Suchen Sie einen treuen und gelehrigen Begleiter, einen für „dick und dünn“?

 

Dann füllen Sie doch flugs den Fragebogen aus!

 

MENTOS – das Weihnachts-Findelkind    (Dezember 2020)

Eine Frau hatte ihn an den Festtagen entdeckt und an einer Kette ins Tierheim gebracht. Er  ist ca 42 cm gross und 2-3 jährig. Menschen gegenüber ist er sehr aufgeschlossen und freundlich und lässt sich gerne streicheln. Er läuft auch schon gut an der Leine.

Leider ist Mentos sehr gestresst im Tierheim und kommt  – wahrscheinlich deswegen –  mit Artgenossen noch nicht so gut aus.

Wir hoffen aber, dass sich dies ändert, sobald er sich im Tierheim eingelebt hat. Die Pflegerinnen werden auf jeden Fall mit ihm üben, dann könnte auch er in eine Hundegruppe integriert werden und auf unsere Vermittlungsseite „umziehen“.

 

Video:

https://youtu.be/A8hLhQ8V090             Mentos 06.01.2021

 

Hier der Link zum Fragebogen