Noah, ca 7.5 Jahre (geb. ca 02.2015), 38 cm, 11.5 kg, männlich, auf einer Pflegestelle, Update 26.11.22 ch

  • ca 7.5 Jahre (geb. ca 15.02.2015)
  • 38 cm, 11.5 kg
  • männlich, kastriert
  • Leishmaniosetest negativ am 08.11.2022, Mittelmeerkrankheiten werden vor Ausreise getestet
  • aus Spanien
  • auf einer Pflegestelle im Kanton St. Gallen
  • anhänglich und verschmust
  • ruhig, aber aufmerksam
  • geht gut an der Leine

 

26.11.22 Ankunftstag in der Schweiz
Noah hat den langen Transport von Spanien gut überstanden und war überhaupt nicht nervös. Als erstes musste er einen ganz langen Bisi machen und dann war er bereit, das Terrain zu erkunden. Er konnte nicht schnell genug im Auslauf sein. Dort begegnete er jedem Hund und Menschen sehr freundlich. Die Hunde interessierten ihn aber weniger als die Menschen, die ihm Streicheleinheiten und Guddis zu geben hatten. Beim Auto angekommen zur Weiterfahrt zu seiner Pflegestelle, liess er sich problemlos ins Auto in die Box heben und während der ganzen Fahrt war kein Mucks von ihm zu hören. Bei der Ankunft lief er schnurstracks mit und erkundete intensiv den Auslauf. Meine beiden Hunde nahm er zur Kenntnis, aber mehr nicht. Ausser sie kamen ihm zu nahe, wenn er bei mir war. Dann knurrte er leicht, liess sich aber sofort davon abbringen.

Noah zeigt sich also auch in der Schweiz an ihm fremden Orten absolut interessiert, gelassen und offen.

Wer möchte also diesem charmanten kleinen Kerl zeigen, was es in der Schweiz alles zu erleben gibt?

 

Noah darf gerne nach Absprache auf seiner Pflegestelle besucht werden!

 

Videos:

https://youtu.be/Bsxkmx5p88M               Noah 26.11.22 Ankunft auf der Pflegestelle

https://youtu.be/lLMMosT3DOg              Noah 26.11.22 Ankunft auf der Pflegestelle

 

Vorgeschichte
NOAH lebte bei einer Frau, die ihn anscheinend nicht mehr halten konnte. Sie gab ihn einem Hundeausführer in Murcia. Er blieb einige Zeit bei ihm und wurde so jeden Tag mehrmals zusammen mit 7-8 Hunden in Murcia ausgeführt. Als in unserem Partner-Tierheim ein Plätzchen frei wurde, durfte er einziehen und sucht nun ein Fürimmer-Zuhause.

Noah war von Anfang an problemlos. Er wartete geduldig in seinem Zwinger, bis jemand vorbeikam, um ihn zu streicheln. Er ist ein eher ruhiger und sehr verschmuster Hund, ist er jedoch in Spiellaune, dann geht die Post ab. Er läuft perfekt an der Leine und liebt lange Spaziergänge. Er ist es sich auch gewohnt mit mehreren Hunden zu laufen. Auch beim Tierarzt benimmt er sich tadellos. Wie er mit Kindern auskommt konnte im Tierheim leider noch nicht beobachtet werden.

 

Nun sucht dieser kleine Charmeur sein Fürimmer-Zuhause. Wir sind uns sicher, dass er nicht lange warten muss.

 

 

Bericht von einem Teammitglied
Noah ist ein absolut liebenswerter ruhiger Hund, der sich immer freut, wenn man zu ihm in den Zwinger kommt und ihn knuddelt. Er legt sich dann sofort hin, schmiegt sich an und geniesst jede Streicheleinheit. Trotzdem ist er aufmerksam, was um ihn herum geschieht und geht dann auch kurz schauen, wenn es in den anderen Zwingern aktiv wird. Doch kommt er dann sofort wieder zurück und geniesst einfach weiter. Die Guddis nimmt er gerne und sehr sanft an.

Beim Spazieren ausserhalb des Tierheims läuft er absolut problemlos an der Leine und zieht nicht. Er schnuppert interessiert und zeigt auch bei Hundebegegnungen ein absolut souveränes Verhalten.

 

Noah ist ein Traumhund mit einer tollen charmanten Ausstrahlung, der man sich nur schwer entziehen kann. Er wird seinen Menschen sicher viel Freude machen und wird immer gerne in deren Nähe sein. Wenn Sie schon immer so einen Hundeschatz wollten, haben Sie mit Noah sicher das grosse Los gezogen…

 

Videos:

https://youtu.be/xIqrRG495Bg                             Noah 03.11.22 im Auslauf mit anderen Hunden

https://youtube.com/shorts/yJPx-ep6_CM           Noah, Vito 18.10.22 Spaziergang

https://youtube.com/shorts/WMud3xUt-M0         Noah, Vito 18.10.22 Spaziergang

https://youtube.com/shorts/ZkzCFRi9fgk            Noah 15.10.22 Spaziergang

 

 

 

Hier der Link zum Fragebogen