Olivia, ca. 5 Jahre (geb.ca.12.2012), 59 cm, weiblich, auf einer Pflegestelle, ch, VERMITTELT

  • ca. 5 Jahre (geb.ca.12.2012)
  • 59 cm
  • weiblich, kastriert
  • auf einer Pflegestelle in Aeugst am Albis
  • zur Vermittlung, VERMITTELT
  • nicht zu Katzen

News 3.4.18

Olivia ist gut auf ihrer Pflegestelle angekommen, Hier lebt sie mit verschiedenen Hunden problemlos zusammen. Kommt ein neuer Hund dazu, muss sie etwas stürmisch den Neuankömmling beschnuppern gehen. An der Leine zieht Olivia noch etwas, besonders wenn sie die Menschen noch nicht so gut kennt, die mit ihr spazieren gehen. Sie ist ein Schäfer und braucht rassetypisch, dass man sie auch geistig auslastet und sie mit liebevoller Konsequenz erzieht. Olivia liebt es gestreichelt zu werden. Wenn man aufhören will, hält sie sanft die Ärmel fest, damit man weitermachen soll. Olivia sucht Menschen, die mit ihr arbeiten wollen und Freude daran haben viel mit ihr zu erleben. Wo sind die Schäfi Kenner/Freunde?

Olivia kann gerne nach Absprache auf ihrer Pflegestelle in Aeugst am Albis besucht werden.

 

Olivia heisst diese wunderschöne Schäferhündin. Sie wurde heimatlos gefunden und zu uns ins Tierheim gebracht. Olivia hatte früher sicher ein Zuhause. Kommandos sind ihr bekannt. Sie kann Sitz, Platz, Nein, Gib Pfötchen, Warte usw. Olivia läuft auch wunderbar an der Leine und auch ohne Leine bleibt sie immer ganz nah beim Menschen. Warum sie trotzdem auf der Strasse gelandet ist, kann man nicht verstehen. Sie ist einfach nur wunderbar. Sie lebt in einer Hundegruppe mit Rüden und Weibchen und es gibt absolut keine Problem. Sie versteht sich blendend mit all ihren neuen Hundefreunden. Man kann wirklich nichts Schlechtes über sie sagen. Olivia ist lieb, fährt gut im Auto mit und ist immer bedacht alles richtig zu machen. Wir sind uns sicher, dass sie in ihrem neuen Zuhause viel Freude bereiten wird.

Suchen Sie einen Hund, mit dem Sie viel unternehmen können. Olivia würde rassebedingt sicher auch sehr gerne geistig gefördert werden. Na, interessiert?