Opal, ca 8 Jahre (geb. ca 01.2013), 60 cm, männlich, VERMITTELT

  • ca 8 Jahre (geb. ca 01.2013)
  • 60 cm
  • Männlich, kastriert
  • NOCH IN POLEN

 

Opal kam Ende 2016 ins Tierheim nach Boguszyce, zusammen mit seinem Hundefreund LUPO. Da sie zusammen aufgefunden wurden, durften sie zunächst auch zusammen in ein Gehege. Es zeigte sich aber, dass die beiden miteinander überhaupt nicht zur Ruhe kamen, denn da wurde viel gerannt, herum gehüpft und es war dort allgemein einfach viel „action“.

Nachdem man sie getrennt hatte, waren beide erfreulicherweise viel zugänglicher: sie kamen zur Ruhe und fingen an, sich auf ihre Pflegerin zu konzentrieren. Beide haben rasch das Laufen an der Leine erlernt. Opal macht weiterhin grosse Fortschritte und spielt nun auch gerne ausgelassen mit einem Ball. Er apportiert diese und alle möglichen anderen Gegenstände. Er freut sich sehr, wenn sich die Pfleger mit ihm beschäftigen, ist dann voll bei der Sache und macht richtig gerne mit!

Man merkt ihm sein Alter – er wird auf etwa 8 Jahre geschätzt – gar nicht an. Man würde ihn jünger schätzen.

Nun sind die Schäfi-Liebhaber gefragt: wer möchte diesem jung gebliebenen Rohdiamant ein schönes Leben ermöglichen, ihn fördern, viel mit ihm unternehmen und ihm tolle Sachen lehren?

Opal schwört lebenslange Treue, da sind wir uns sicher.

 

https://youtu.be/Klay-rjtDZw          Opal 31.12.2020