Pucek, ca 1 Jahr (geb. ca 02.2020), 51 cm, männlich

  • ca 1 Jahr (geb. ca 02.2020)
  • 51 cm
  • Männlich, kastriert
  • NOCH IN POLEN

 

Pucek und Tajga wurden zusammen in der Stadt Rawa gefunden. Sie waren einfach eines Tages dort aufgekreuzt und rannten freudig umher. Da sich auf die Findelhund-Annonce niemand meldete, gehen wir davon aus, dass sie dort ausgesetzt worden waren. Beide sind seit März 2021 im Tierheim in Boguszyce.

Pucek ist ein liebenswerter „Hans Dampf in allen Gassen“ – er springt voller Energie herum, ist quasi an allen Orten gleichzeitig, spielt mit Artgenossen und liebt Menschen, aber oft ist er „zu beschäftigt“, um sich in Ruhe seine Streicheleinheiten abzuholen, weil er ja schon wieder weiterspringen muss. Man merkt ihm an, dass er sich bislang wohl selbst überlassen war, denn er kennt noch keine Regeln.

Da Pucek aber ein ganz cleverer Hundebub ist, wird er dies bei liebevollen und konsequenten Menschen bestimmt nur zu gerne nachholen. Pucek möchte in einem aktiven Zuhause leben, wo er auch geistig ausgelastet wird, sonst wird ihm nämlich schnell langweilig.

 

Pucek ist ein “ liebenswürdiger Teddybär“ mit einem grossen Herz und er sucht ebensolche Menschen, um mit diesen durch dick und dünn zu gehen, natürlich mit viel Energie!

Vielleicht mit Ihnen?

 

 

Hier der Link zum Fragebogen