Rudy, ca. 3 Jahre (geb.ca.09.2014), 53 cm, 18 kg, männlich, VERMITTELT IN DEUTSCHLAND

  • ca. 3 Jahre (geb.ca. 09.2014)
  • 53 cm, 18 kg
  • männlich, kastriert
  • vor seiner Ausreise wird ein Leishmaniosetest gemacht
  • noch in Spanien
  • für hundeerfahrene Menschen
  • nicht zu Katzen
  • zur Vermittlung, VERMITTELT IN DEUTSCHLAND

News 5.10.17

Rudy hat gute Fortschritte gemacht. Er teilt nun den Zwinger mit Pimienta und die 2 verstehen sich bestens. Hier im Tierheim kennt er nun den Ablauf und ist nicht mehr ängstlich. Natürlich muss er in seinem Zuhause noch weitere positive Erlebnisse sammeln können.

Rudy’s Leben begann nicht gerade erfreulich. Er wurde von einem Mädchen gefunden, zusammen mit 11 anderen Welpen und seiner Mutter. Er lebte dann bei einer Frau, völlig abgeschirmt nur mit ihr und den anderen Hunden. Es ist also kein Wunder, dass Rudy anfänglich bei allem Neuen vorsichtig und eher ängstlich reagiert. Er kennt vieles noch nicht. Trotz seiner Angst zeigte er nie Aggressivität. Rudy braucht einfach länger, um alles kennenzulernen. Fast wie ein Welpe.

Er hat sich aber schon sehr geöffnet und geht nun auch an der Leine Gassi. Zusammen mit seiner Freundin Cloe geniesst er mittlerweile Sonnenbäder im Freilauf. Rudy legt seine ursprüngliche Zurückhaltung immer mehr ab und gewinnt Vertrauen. Daher sind wir uns sicher, dass er sich bei hundeerfahrenen und geduldigen Menschen schnell eingewöhnen wird. In seinem neuen Zuhause sollten aber keine Katzen sein.

Rudy wünscht sich so sehr ein eigenes Zuhause bei lieben geduldigen Menschen. Wollen Sie ihm diesen Wunsch erfüllen?