Soyla, ca 6 Jahre, 53 cm, weiblich, Update 27.08.21, VERMITTELT

  • ca 6 Jahre
  • 53 cm
  • Weiblich, kastriert
  • NOCH IN POLEN

 

Update 27.08.21 von Teammitgliedern

Soyla begrüsste uns ungestüm und sehr freudig. Sie ist eine absolute Wasserrate, läuft toll an der Leine und sucht dabei immer den Blickkontakt zum Menschen. Soyla ist sehr lernbegierig, halt typisch Schäfi, eine wirklich tolle Hündin.

 

Videos:

https://www.youtube.com/watch?v=M-tyslG5fQw            Soyla & Lupo August 2021

https://www.youtube.com/watch?v=jaRJczTdlsg             Soyla, Lupo & Leslaw August 2021

 

Vorgeschichte

Glück im Unglück für Soyla

 

Anfang Januar 2021 wurden unsere Kollegen vom Tierheim Boguszyce informiert, dass da eine sehr liebe und freundliche Schäferhündin auf den Strassen herumirrte.

Der Tierheimleiterin war gleich bewusst, dass wenn sie nicht sofort losziehen würde, um die Hündin zu holen, diese womöglich in ein anderes Tierheim gebracht würde – und da die Heime in der Region nicht gerade toll sind, überlegte sie nicht zweimal ….

 

Und so kam SOYLA nach Boguszyce. Eine richtig tolle und gescheite Schäferhündin!

Sie mag Menschen sehr, verhält sich manchmal fast schon unterwürfig – wahrscheinlich wurde sie sehr streng erzogen.

Mit anderen Hunden ist sie grundsätzlich verträglich, kann aber auch etwas dominant sein. Wahrscheinlich würde sich Soyla über einen Einzelplatz im neuen Zuhause freuen. Ihre zukünftigen Menschen sollten Hunde-Erfahrung mitbringen und bestenfalls auch Schäfi-Liebhaber sein.  Mit souveräner (Zusammen-)Führung und dem passenden Match stünde wahrscheinlich auch einem Hunde-Gspänli nichts im Wege.

 

Wer möchte diese überaus schöne Hündin als seine treue Begleiterin und ihr ein tolles Zuhause schenken? Dann füllen Sie doch rasch den Fragebogen aus!