Swana, ca. 4 Monate (geb.ca.Mitte Juli 17), im Wachstum, weiblich, ab 26.11.17 auf einer Pflegestelle, ch, VERMITTELT

  • ca. 4 Monate (geb.ca. Mitte Juli 17)
  • im Wachstum
  • weiblich, nicht kastriert
  • noch in Polen, ab 26.11.17 auf einer Pflegestelle in Wädesnwil
  • zur Vermittlung ab Mitte/Ende November 17, VERMITTELT

Bei einer Beschlagnahmung von Hunden bei einem Hundesammler wurde auch eine Mutter mit ihren 7 Welpen gerettet. Dort lebten sie unter schlimmen Zuständen, sie bekamen nur wenig Futter und hatten keine medizinische Versorgung. Die Mutter war sehr dünn, denn sie gab alles um ihre Welpen am Leben zu halten. Die Babies waren zum Glück alle gesund und munter. Hier im Tierheim haben sie sich wunderbar weiterentwickelt. Sie sind alle welpentypisch verspielt, offen und einfach zum Verlieben. Auch die Mutter hat sich bestens erholt und ist inzwischen offen und freundlich. Da die Mutter mittelgross ist, wird vermutet, dass die Welpen ca. 40 – 45 cm gross werden. Die Welpen sind jetzt 2 mal geimpft und warten noch auf ihre Tollwutimpfung. Ab Mitte/Ende November sind sie startklar um in ihr neues Leben bei verantwortungsbewussten Menschen zu reisen.

Das braune Hundemädchen heisst Swana und ist sehr offen und freundlich.

 

Bitte beachten Sie, dass ein Welpen viel Zeit und Geduld braucht. Bei Welpen muss eine Kastrationspflicht unterschrieben werden.