Melissa, ca 8 Monate (geb. ca 05.2022), 42 cm (im Wachstum), weiblich

  • ca 8 Monate (geb. ca 05.2022)
  • Im Wachstum, ca 42 cm (Stand: 07.12.2022)
  • Weiblich, kastriert
  • NOCH IN POLEN

 

MELISSA hatte einen traurigen Anfang ihres Lebens. Sie und ihre Geschwister (5 andere Welpen) wurden an einem schlechten Ort geboren, wo ihre Mutter an einer Kette lebte und nie frei war. Sie bekamen weder genug Futter noch richtige Pflege, niemand sorgte dafür, dass sie warm und gesund sind. Wir nahmen sie zusammen mit ihrer Mutter und einer weiteren erwachsenen Hündin auf und sie konnten ein richtiges Leben beginnen, das jeder Hund verdient – mit einem vollen Napf und einem Dach über dem Kopf.

MELISSA ist die schüchternste und ruhigste der ganzen Gruppe. Sie hält sich lieber zurück, wenn die anderen einen kleinen Tornado veranstalten. Sie ist mit allen Hunden in der Gruppe verträglich und lässt sich gerne von Menschen streicheln, aber nicht zu sehr und sie braucht definitiv eine Minute, um Vertrauen zu fassen.

Ihre Mutter ist ca 50 cm gross, der Vater ist uns nicht bekannt. Sie geht gut an der Leine und geht auch gerne ausserhalb des Tierheims spazieren. Alle Impfungen sind abgeschlossen und sie ist bereit, in ihr neues Zuhause zu ziehen.

 

 

Bitte beachten Sie, dass ein Welpe viel Zeit und Geduld braucht. Bei Welpen muss eine Kastrationspflicht unterschrieben werden.

 

 

 

Hier der Link zum Fragebogen