IN SPANIEN WIRD ES WÄRMER….. DIE HUNDE MÜSSEN DRINGEND GEGEN MÜCKEN UND ZECKEN GESCHÜTZT WERDEN.

Wer hilft mit, dass die Hunde nicht angesteckt werden? Im Tierheim El Cobijo in Spanien sind die Flöhe, Zecken und Leishmaniose übertragenden Mücken leider schon wieder aktiv.
Wir brauchen dringend Halsbänder für die Hunde, die sie davon schützen. Es werden insgesamt 60 Halsbänder (40 für grosse und 20 für kleine Hunde) benötigt. Dies kostet leider eine Menge Geld, nämlich EUR 1757,-. Die Firma wird aber zusätzlich noch Pipetten und wichtige Entwurmungsmittel dazu gratis liefern. Die Halsbänder schützen die Hunde 8 Monate lang und ist soooo wichtig, dass die Hunde gesund bleiben.

Jede noch so kleine Spende hilft, die Hunde vor diesen lästigen Parasiten zu schützen.
Herzlichen Dank!

POSTKONTO: bitte mit Vermerk „Halsband Spanien“

home4dogs
9542 Münchwilen
IBAN CH42 0900 0000 6163 4873 9
PC-Konto 61-634873-9